anime no tomodachi ...
...    

Rhapsodie im August

    ...

Index A-Z ] [ Inhalt ] [ Daten ]

Antikriegs-/Problemfilm, Japan 1991, 91 min, FSK 6

...
Short Line

Die Oma erzählt ihren Enkeln, wie sie den Atombombenabwurf erlebt hat

Inhalt:

Vier westlich erzogene Kinder aus einer amerikanisch-japanischen Familie verbringen die Ferien bei ihrer Großmutter in Japan. Hier werden sie mit den Erzählungen der greisen Frau über den US-Atombombenabwurf über Nagasaki konfrontiert; die Großmutter berichtet über das Leid, das die Katastrophe über Japan brachte. (Text: Kabel 1)

Als der Besuch aus Amerika da ist, stellt sich die Familie zum ersten Mal der Vergangenheit

Alternativer Text:

Die greise Japanerin Kane-san wird in den Ferien von ihren vier halbwüchsigen Enkeln besucht. Aus einem Telegramm erfährt sie, dass ihr Bruder, den sie ewig nicht mehr gesehen hat, im Sterben liegt. Die Konfrontation mit der Vergangenheit weckt in Kane-san Erinnerungen an den Abwurf der Atombombe auf Nagasaki. Als ihr amerikanischer Neffe Clark überraschend zur Familie stösst, stellt man sich gemeinsam der lange verdrängten Vergangenheit.

Einer der schwächeren Filme des großen japanischen Filmregisseurs Akira Kurosawa. Kurosawa drehte Meisterwerke wie Rashomon (1950), Die sieben Samurai (1953), Das Schloß im Spinnwebwald (1957), Yojimbo (1961), Kagemusha (1980) oder Ran (1984) - die Liste ist keinesfalls vollständig - doch mit Rhapsodie im August lieferte er eine stille, aber eben auch überwiegend statische und wortlastige Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Verdrängung ab. (Text: arte)

Short Line


Film-Daten

   
Titel: Rhapsodie im August
Originaltitel: Hachigatsu no kyohshikyoku
   
  Antikriegs-/Problemfilm, Japan 1991, 91 min, FSK 6
   
Regie: Akira Kurosawa
Buch: Akira Kurosawa
Kamera: Takao Saito, Masaharu Ueda
Musik: Shinichiro Ikebe, Antonio Vivaldi, Franz Schubert
Produzenten: Hisao Kurosawa, Yoshio Inoue, Seikichi Iizumi
Executive Producer: Toru Okuyama
Produktion: Kurosawa Production
Vorlage: Nach dem Roman Nabe no naka von Kiyoko Murata
Darsteller: Richard Gere, Sachiko Murase, Hisashi Igawa, Tomoko Ohtakara, Mitsunori Isaki, Narumi Kayashima, Hidetaka Yoshioka, Toshie Negishi, Choichiro Kawarasaki, Mie Suzuki
   
Sendedaten: Montag, 26.07.1999, 20:45 - 22:15, arte
  Sonntag, 11.09.1999, 13:05 - 14:45, Berlin 1
  Freitag, 17.09.1999, 18:35 - 20:15, Berlin 1
  Donnerstag, 23.09.1999, 15:00 - 16:35, Berlin 1
  Montag, 27.09.1999, 14:40 - 16:20, Berlin 1
  Montag, 04.09.2000, 23:20 - 00:55, Schweiz 1
  Sonntag, 10.06.2001, 22:10 - 23:45, tm3
  06.2002 - 08.2002, insg. 11 Mal, Premiere 7 (Pay TV)
  Sonntag, 04.07.2004, 00:30 - 02:18, Kabel 1
  Montag, 27.06.2005, 00:05 - 01:45, Kabel 1

up exit
       
...     Home : Verein : Service : Jpn. Filme im dt. TV : Rhapsodie im August Webmaster     ...