anime no tomodachi ...
...    

Nobody Knows – Die Kofferkinder

    ...

Index A-Z ] [ Inhalt ] [ DVD ] [ Daten ]

Drama, Japan 2004, 141 min, FSK 12

...
Short Line

Inhalt:

Der 12-j�hrige Akira w�chst mit seinen drei j�ngeren Geschwistern bei seiner alleinerziehenden Mutter in Tokyo auf. Alle vier Kinder haben verschiedene V�ter, die Mutter tr�umt von einer festen Beziehung und ist mit ihrer Lebenssituation �berfordert. Sobald ihr eine Wohnung gek�ndigt wird, zieht die Familie um in eine neue, wo sie auch zun�chst einen guten Eindruck macht, da die drei j�ngsten Geschwister verheimlicht werden. Um das auf Dauer sicherzustellen, geht keines der Kinder zur Schule und darf auch nicht raus zum Spielen.

Die Mutter hingegen geht zur Arbeit und vergn�gt sich auch mit Freunden, wobei sie die Hausarbeit komplett den Kindern �berl��t. Das geht sogar soweit, dass sie ihnen Geld �berl�sst und wochenlang nicht wiederkommt. Als sie eines Tages gar nicht mehr wiederkommt, wird es f�r die Kinder problematisch. Im Laufe der Monate wird das Geld nicht nur f�r Lebensmittel immer knapper, die Wohnung und die Kinder verdrecken auch zusehends. Akira versucht sein m�glichstes, um f�r seine Geschwister zu sorgen, doch letztlich hat er keine Chance...

Ein beklemmender Film �ber vernachl�ssigte Kinder in der Anonymit�t einer Gro�stadt. – Yuuya Yagira wurde f�r seine Rolle des Akira mit dem Darstellerpreis der Filmfestspiele von Cannes ausgezeichnet. Der Regisseur Hirokazu Koreeda (Nach dem Leben, Das Licht der Versuchung) war f�r die Goldene Palme nominiert.



Short Line

 

DVD:

Cover der deutschen DVD

Nobody Knows

 
Collector’s Edition (2 DVDs)
erschienen am 19.10.2005
Studio: Sunfilm Entertainment
Ton: Deutsch in DTS + DD 5.1; Japanisch in DD 5.1
Untertitel: Deutsch, ausblendbar
Laufzeit: 141 min
Listenpreis: € 9,90
 
       
Hinweis: Dies ist eine reine nichtkommerzielle Informationsseite. Man kann die DVD nicht bei uns bestellen.

up



Short Line


Film-Daten

   
Titel: Nobody Knows – Die Kofferkinder
Originaltitel: Dare mo shiranai (siehe Titel)
   
  Drama, Japan 2004, 141 min, FSK 12
   
Regie: Hirokazu Kore-Eda
Buch: Hirokazu Kore-Eda
Kamera: Yutaka Yamazaki
Schnitt: Hirokazu Kore-Eda
Musik: Gontiti
Gesang: Takako Tate (Abspann-Song „Jewel“)
Produzent: Hirokazu Kore-Eda
Darsteller: Y�ya Yagira (Akira), Ayu Kitaura (Kyoko), Hiei Kimura (Shigeru), Momoko Shimizu (Yuki), Hanae Kan (Saki), You (Keiko, die Mutter), Susumu Terajima (Der Baseball-Coach), Takako Take (Mini-Markt-Verk�uferin)
Bildformat: 16 : 9
Ton TV-Fassung: Deutsch synchronisiert
   
Sendedaten: Donnerstag, 02.11.2006, 00:15 - 02:35, WDR, dt. TV-Premiere
  Dienstag, 20.02.2007, 22:30 - 00:50, 3sat
  Donnerstag, 26.08.2010, 23:15 - 01:35, WDR
  Samstag, 28.05.2011, 21:45 - 00:10, Einsfestival
  Donnerstag, 02.06.2011, 14:15 - 16:35, Einsfestival
  Sonntag, 05.06.2011, 00:35 - 02:55, Einsfestival
  Montag, 05.03.2012, 20:15 - 22:35, arte
  Mittwoch, 07.03.2012, 01:30 - 03:50, arte

up exit
       
...     Home : Verein : Service : Jpn. Filme im dt. TV : Nobody Knows – Die Kofferkinder Webmaster     ...