anime no tomodachi ...
...    

Jagd auf die Bestie

    ...

Index A-Z ] [ Inhalt ] [ Daten ]

Thriller, Japan 1963, 91 min

...
Short Line

Inhalt:

Zwei Leichen, ein Polizist und eine Frau in seinen Armen werden in einem heruntergekommenen Hotelzimmer entdeckt. Der Yakuza Shishido hat Gründe genug, herauszufinden, wer der Mörder ist. Bei seiner Suche nach dem Täter macht er eine überraschende Entdeckung...

Regisseur Seijun Suzuki (Tokio Drifter) gilt in Japan als eigenwilliger Yakuza-Spezialist, ähnlich wie Damiano Damiani in Italien als Mafia-Kenner. Suzuki zeigt hier in ungewöhnlicher Art und Weise eine verbrecherische Welt, in der aber trotzdem noch moralische Werte zählen. Mit Jagd auf die Bestie etablierte sich Suzuki endgültig als Regisseur rasanter B-Filme, die trotz ihrer gewalttätigen Geschichten ein sarkastischer Humor kennzeichnet. (Text: WDR)

Short Line


Film-Daten

   
Titel: Jagd auf die Bestie
Originaltitel: Yayu no seishun
   
  Thriller, Japan 1963, 91 min
   
Regie: Seijun Suzuki
Buch: Ikeda Ichiro, Yamazaki Tadaaki
Kamera: Nagatsuka Kazue
Musik: Okumura Hajime
Darsteller: Shishido Jo, Kawaji Tamio, Watanabe Misako, Mimoko Kochi, Yizumi Hattangaya
   
Sendedaten: Samstag, 24.10.1998, 23:20 - 00:50, ORB
  Samstag, 14.11.1998, 02:00 - 03:30, NDR
  Mittwoch, 02.12.1998, 23:30 - 01:00, WDR

up exit
       
...     Home : Verein : Service : Jpn. Filme im dt. TV : Jagd auf die Bestie Webmaster     ...