anime no tomodachi ...
...    

Blue Dragon

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Daten ] [ DVDs ] [ Episodenguide ]


...
  1. Episoden-Info Schatten und Anfang
  2. Episoden-Info Die blaue Kraft
  3. Episoden-Info Wild entschlossen
  4. Episoden-Info Freunde der Gerechtigkeit
  5. Episoden-Info Die Festung von Gorikii
  6. Episoden-Info Die unsichtbare Kellnerin
  7. Episoden-Info Die Geister-Lady
  8. Episoden-Info Ganz ritterlich
  9. Episoden-Info Operation Heiratsantrag
  10. Episoden-Info �ber die Grenze
  11. Episoden-Info Shu, glaub’ an dich!
  12. Episoden-Info Dragnovs Spezialattacke
  13. Episoden-Info Labor der Schatten
  14. Episoden-Info Der Moment des Ph�nix
  15. Episoden-Info Ein neuer Plan
  16. Episoden-Info Stadt der B�cher und Gelehrten
  17. Episoden-Info Der beste Informationsh�ndler der Welt
  18. Episoden-Info Geliebter Schatten
  19. Episoden-Info Das R�tsel der Ruinen
  20. Episoden-Info Ein Ablenkungsman�ver
  21. Episoden-Info B�se Blondine
  22. Episoden-Info Spieglein, Spieglein an der Wand
  23. Episoden-Info Ein Flug ins Blaue
  24. Episoden-Info Verloren in den Randw�ldern
  25. Episoden-Info Vier gegen Eins
  26. Episoden-Info Grenzenlose Kr�fte
  27. Episoden-Info Schiff ahoi!
  28. Episoden-Info Der Weg mit Herz
  29. Episoden-Info Gehirnakrobaten
  30. Episoden-Info In den Ruinen von Talta
  31. Episoden-Info Das zweite Kapitel
  32. Episoden-Info Ein neuer Freund
  33. Episoden-Info Manomaro kommt gro� raus!
  34. Episoden-Info Ganz schwesterlich!?
  35. Episoden-Info Wer ist Nummer sieben?
  36. Episoden-Info Bouquet trumpft auf!
  37. Episoden-Info Vergangenheit und Zukunft
  38. Episoden-Info Alle gegen Nene
  39. Episoden-Info Die siegreiche R�ckkehr
  40. Episoden-Info Zolas Schweigen
  41. Episoden-Info Eine Frage des Vertrauens
  42. Episoden-Info Logis wahrer Schatten
  43. Episoden-Info Licht bedingt Dunkelheit
  44. Episoden-Info Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  45. Episoden-Info Vertrauen ist gut und Treue ist Kraft
  46. Episoden-Info Ein vor�bergehendes Friedensb�ndnis
  47. Episoden-Info Im dunklen Kern der Dunkelheit
  48. Episoden-Info Ewige Treue
  49. Episoden-Info Ein Wiedersehen mit Folgen
  50. Episoden-Info Die Bande der Freundschaft
  51. Episoden-Info Die Macht der Gef�hle

Shu

Blue Dragon

Shu (rechts) und Zola

Blue Dragon


up


Short Line

 

Daten:

Originaltitel: Blue Dragon
Erstausstrahlung in Japan: 07.04.2007 - 29.03.2008
   
Sendedaten im dt. TV: 20.10.2008 - 07.11.2008, Mo-Fr 15:10, RTL II, nur Folgen 1 - 15
  24.08.2009 - 02.11.2009, Mo-Fr 15:10, RTL II

up



Short Line

 

DVDs:

Die Serie ist bei Anime Virtual auf DVD erschienen. Die ersten drei Folgen sind in der leicht gek�rzten TV-Fassung auf einer Einzel-DVD erschienen, die gesamte Serie ist als ungek�rzte Version in Form von f�nf DVD-Boxen mit je zwei Thinpacks erschienen.
       
Blue Dragon DVD Vol. 1 Blue Dragon DVD-Box Vol. 1 Blue Dragon DVD-Box Vol. 2 Blue Dragon DVD-Box Vol. 3

Blue Dragon Vol. 1

Blue Dragon Box Vol. 1

Blue Dragon Box Vol. 2

Blue Dragon Box Vol. 3

Episoden 1 - 3 Episoden 1 - 11 Episoden 12 - 21 Episoden 22 - 31
leicht gek�rzte TV-Version ungek�rzte Version ungek�rzte Version ungek�rzte Version
erschienen am 24.11.2008 erschienen am 24.11.2008 erschienen am 23.2.2009 erschienen am 27.4.2009
Listenpreis: 9,95 € Listenpreis: 29,95 € Listenpreis: 29,95 € Listenpreis: 29,95 €
       
Blue Dragon DVD-Box Vol. 4 Blue Dragon DVD-Box Vol. 5    

Blue Dragon Box Vol. 4

Blue Dragon Box Vol. 5

   
Episoden 32 - 41 Episoden 42 - 51    
ungek�rzte Version ungek�rzte Version    
erschienen am 28.9.2009 erschienen am 26.10.2009    
Listenpreis: 29,95 € Listenpreis: 29,95 €    
       
Hinweis: Dies ist eine reine nichtkommerzielle Informationsseite. Man kann die DVDs nicht bei uns bestellen.

up



Short Line

 

Episodenguide:

Quelle: RTL II

Folge 1: Schatten und Anfang
Der junge Shu ist auf der Suche nach dem legend�ren Rittermeister, dessen Sch�ler er werden will. Die kl�gste Strategie scheint ihm dabei, einfach jeden Fremden, dem er begegnet, anzusprechen. Auf diese Weise kommt es zu seiner ersten Begegnung mit dem arroganten Giro und der geheimnisvollen Zola. Zuerst h�lt Shu Zola f�r den Rittermeister und bittet sie, ihr Sch�ler werden zu d�rfen. Sie verneint und lehnt ab, stellt ihm daf�r jedoch die Frage, was er tun w�rde, wenn er besondere Kr�fte bes��e. Darauf hat Shu leider keine Antwort. Zola und Giro ziehen wieder ihres Weges. Pl�tzlich wird Shus Dorf, Talta, angegriffen...
up

Folge 2: Die blaue Kraft
Blue Dragon, der Schatten von Shu, w�tet wild um sich. Shu ist �berrascht und wei� weder sich noch seinem Schatten zu helfen. Giro ruft Minotaurus zu Hilfe, doch auch der ist Blue Dragon nicht gewachsen. Schlie�lich macht Zola dem Rumgetobe ein Ende. Sie m�chte Shu in ihre Gruppe aufnehmen, aber Shu weigert sich. Er m�chte in seinem Dorf bleiben und seinen Leuten helfen. Erst langsam versteht er, nachdem Zola erkl�rt hat, dass die dunklen M�chte hinter ihm und seinem Blue Dragon her sind, dass er seine Leute in Gefahr bringt, wenn er das Dorf nicht verl�sst. Nach einigem Z�gern kann ihn Klug mit ihrem Charme davon �berzeugen, dass eine Wanderschaft auch ihr Gutes hat.
up

Folge 3: Wild entschlossen
Shu ist wild entschlossen, endlich seinen Schatten bewusst herbeizurufen. Aber mit der Ausf�hrung tut er sich schwer. Um ihn ein bisschen herauszufordern, verordnet Zola ihm ein Training mit Giro - seinem �rgsten Konkurrenten. Der Plan scheint insofern aufzugehen, als dass Shu enorm angespornt ist und seine Fitness stetig verbessert. Nur mental findet er nicht den richtigen Ansatz...
up

Folge 4: Freunde der Gerechtigkeit
Zola, Giro, Klug und Shu sind entsetzt: Die gesamte Stadt ist zerst�rt. Als Klug es schafft, den Datenspeicher eines herumliegenden elektronischen S�ldners zu aktivieren, erfahren die Freunde, was passiert ist. Die Streitkr�fte des Gro�en K�nigreichs haben die Stadt verw�stet und ihre Einwohner gefangen genommen. Pl�tzlich taucht der kleine Manomaro mit seinem Schatten, dem S�belzahntiger, auf. Die beiden sind selbst ernannte K�mpfer f�r die Gerechtigkeit! Manomaro nimmt an, die vier Freunde h�tten die Stadt so zugerichtet...
up

Folge 5: Die Festung von Gorikii
Shu und seine Mitstreiter sind auf dem Weg in die Festung von Gorikii. Dort residiert General Logi, der Kopf der Streitkr�fte des Gro�en K�nigreichs - und genau dorthin bringen Iwanov und Gustav die unschuldigen Menschen, die sie festgenommen haben. Zola und Logi sind sich in der Vergangenheit schon einmal begegnet und daher alles andere als Freunde. Als der General h�rt, dass Iwanov und Gustav Zola begegnet sind, ordnet er in der Festung die h�chste Alarmstufe an.
up

Folge 6: Die unsichtbare Kellnerin
Unsere Helden begleiten Legalas, den Oberinspektor der k�niglichen Armee von Gibral, in sein Heimatland. Als die Reisenden in einem kleinen Dorf Rast machen, kehren sie in einem Gasthof ein. Dort arbeitet die junge Kellnerin Bouquet. Als sie von zwei G�sten bel�stigt wird, kommen ihr Shu und Zola zur Hilfe. Um ihre Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen, zeigt Bouquet den Jugendlichen das Dorf. Was die Reisenden nicht wissen: Bouquet kann sich unsichtbar machen und nutzt ein friedliebendes Schattenwesen namens Hippopotamus...
up

Folge 7: Die Geister-Lady
Zola, Shu und seine Freunde reisen mit Legalas zur Stadt Gibral, sie wollen eine Audienz beim K�nig. Doch das ist nicht so einfach, Soldaten kontrollieren die Ank�mmlinge, da in der Stadt seit einiger Zeit verd�chtige Dinge passieren. Ein „Geist“ in Form einer Lady stiftet des Nachts Unruhe. Legalas f�llt unangenehm auf und wird verhaftet. Um ihrem Freund zu helfen begibt sich die ganze Truppe auf Geistersuche. Der B�sewicht ist aber Salinas, der seinem Schatten die Gestalt einer eleganten Lady mit Schirm gegeben hat. Sein Ziel ist es, die Bewohner von Gibral zu verschrecken und so die Kontrolle �ber die Stadt zu gewinnen...
up

Folge 8: Ganz ritterlich
Der K�nig der Stadt Gibral empf�ngt unsere Freunde. Als Belohnung f�r ihre tapferen Ermittlungen d�rfen sie sich etwas w�nschen. Zola m�chte in das Buch der B�cher schauen, w�hrend Shu, Klug und Manomaro eine gem�tliche Unterkunft und ein gutes Essen bevorzugen. Giro w�nscht sich gar nichts. Der K�nig stellt Conrad, den rangh�chsten Ritter des Hofstaats vor. Er soll sich um die G�ste k�mmern. Und sofort wird er zum Idol der Tapferkeit f�r Shu und Manomaro. Doch dann greift Leutnant Dragnov mit der Marineflotte vom Gro�en K�nigreich die Stadt an...
up

Folge 9: Operation Heiratsantrag
Shu und seine Freunde werden vom K�nig von Gibral gefragt, ob sie ihm beim Kampf gegen das Gro�e K�nigreich zur Seite stehen wollen. Sie lehnen ab, um ihre Reise mit dem Schiff fortzusetzen. Doch vorher stellen sie fest, dass aus dem Buch der B�cher die letzten sieben Seiten gestohlen wurden. Als sie endlich auf dem Schiff sind, finden sie Bouquet als blinde Passagierin. Sie diskutieren, ob sie bleiben kann, weil sie keinen Nutzen darin sehen, sie mitreisen zu lassen. Doch auf einmal zieht Nebel auf, der fast alle wie betrunken macht. Bouquet verwandelt sich mit Hilfe ihres Hippopotamus in einen F�cher und es gelingt ihnen, den Nebel wegzuwedeln und das Schiff mit der Besatzung zu retten. Sie beschlie�en, dass Bouquet auf dem Boot bleiben darf. Diese macht Shu vor Freude sofort einen Heiratsantrag.
up

Folge 10: �ber die Grenze
Shu und seine Freunde machen sich auf den Weg zum Gro�en K�nigreich. Ihr Ziel ist die Hauptstadt, in der sich Nene aufh�lt. Sie wollen durch eine Schlucht von den Grenzw�chtern unbemerkt in das Gro�e K�nigreich eindringen, doch kaum sind sie in der Schlucht, greift General Logi mit seinem Fluggeschwader an. Er will pers�nlich die St�rke von Shu und seinem Schatten austesten.
up

Folge 11: Shu, glaub’ an dich!
Die Leute von General Logi verwickeln unsere Freunde in Zweik�mpfe. Alle schlagen sich tapfer: Zola gewinnt gegen Lemaire, Giro und Minotaurus beleidigen Cynthia, Manomaro k�mpft gegen Gilliam, und Bouquet macht sich, als sie in Gefahr ger�t, unsichtbar. Shu und Blue Dragon stehen Logi gegen�ber. Wieder ist Shu zu unbeherrscht und erm�glicht es Blue Dragon so nicht, seine volle Kraft zu entfalten. Er muss noch viel lernen. Doch Logi sp�rt bereits, dass in diesem Duo mehr steckt, als man auf dem ersten Blick vermutet...
up

Folge 12: Dragnovs Spezialattacke
Allein oder zu zweit versuchen sich unsere Freunde durchzuschlagen. Ein Treffpunkt wurde vereinbart. Doch wer erreicht ihn? Shu trifft unterwegs auf einen freundlichen Biker, der sich nicht nur mit ihm unterh�lt, sondern ihm auch mit Essen und Trinken aushilft. Dass es Leutnant Dragnov ist, erf�hrt Shu erst sp�ter. Die Truppe von Dragnov attackiert Zola und die anderen Schattennutzer. Shu st��t dazu und muss mit Dragnov einen Zweikampf eingehen...
up

Folge 13: Labor der Schatten
Shu hat seine Freunde wieder gefunden und gemeinsam machen sie sich auf den Weg zur Gro�en Stadt. In der Zwischenzeit sind die Truppen von Gibral und deren Verb�ndete in das Gro�e K�nigreich einmarschiert. Shu und seinen Freunden gelingt es, in Nenes Festung einzudringen. Als sie Szabo in die Arme laufen, finden sie heraus, dass die entf�hrten Kinder alle in einem riesigen Labor in Kapseln eingeschlossen sind und als Energiequelle f�r Nenes m�chtige Schattenroboter-Produktion dienen...
up

Folge 14: Der Moment des Ph�nix
Shu und seine Freunde haben endlich K�nig Nene gefunden. Shu, Giro und Manomaro k�mpfen gegen Nene, w�hrend die Armee von Gibral gegen die immer zahlreicher werdenden Truppen des Gro�en K�nigreichs alles andere als ein leichtes Spiel hat. Am Ende ger�t auch der Kampf gegen Nene zu einer einzigen Katastrophe und Shu, Giro und Manomaro sind auf weitere Hilfe angewiesen. Als auch Zola nicht weiterkommt, erweckt Klug die Macht ihres Schattens, Ph�nix...
up

Folge 15: Ein neuer Plan
Legals taucht bei den Schatten-K�mpfern auf, gejagt von Nenes Soldaten. Er teilt ihnen mit, dass die „Extra 7“ wirklich gestohlen wurden. Zola vermutet, dass auf diesen Seiten des „Buches der Anf�nge“ verzeichnet ist, wie man seine Schatten st�rker machen kann. Au�erdem erfahren sie von Legals, dass sie alle Nachkommen der legend�ren Sieben Krieger des Lichts sind. Die Freunde beschlie�en, die „Extra 7“ zu suchen.
up

Folge 16: Stadt der B�cher und Gelehrten
Zola nimmt die Kinder mit nach Mitia, der Stadt der B�cher und Gelehrten. Dort liest sie ihnen aus dem Buch der B�cher vor. Zola ist fest davon �berzeugt, dass Shu und seine Freunde Nachkommen der legend�ren Sieben Krieger des Lichts sind. Doch ausgerechnet die letzten sieben Seiten von Kapitel 7 fehlen. Dort soll geschrieben stehen, wie man seinen Schatten r�ckhaltlos kontrollieren kann. Aber auch, wie es dem B�sen gelungen ist, die Schatten zu befreien.
up

Folge 17: Der beste Informationsh�ndler der Welt
Shu und seine Freunde gehen in die Stadt Corin, wo man f�r Geld Informationen kaufen kann. Um ausreichend Informationen erwerben zu k�nnen, nehmen die Freunde Jobs an. Zola und Giro gehen fischen und Shu k�mpft gegen einen Gaigaurus, den er sogar besiegen kann. Mit genug Geld in der Tasche suchen die Freunde nun einen vertrauensw�rdigen Informationsh�ndler.
up

Folge 18: Geliebter Schatten
Manomaro hat sich verlaufen und trifft im Wald auf ein Gasthaus. Der Chef des Hauses und sein Schatten, eine sch�ne Frau, nehmen ihn und seinen S�belzahntiger auf, obwohl sie sich vor den beiden f�rchten. Sie vermuten, dass es sich bei Manomaro um einen Abgesandten des Gro�en K�nigreichs handelt, der sie festnehmen will. Der Gastwirt war vor geraumer Zeit aus der Armee des Gro�en K�nigreichs gefl�chtet, weil er mit seinem geliebten Schatten, eben dieser sch�nen Frau, in trauter Zweisamkeit ein Waldgasthaus f�hren wollte. Nach anf�nglichen Missverst�ndnissen freunden sich der Wirt und Manomaro sogar an.
up

Folge 19: Das R�tsel der Ruinen
Shu und seine Freunde sind in Luminas, einer Ruinenstadt, angekommen. Innerhalb der Ruinen verschwindet auf einmal Klug, die immer mehr daran verzweifelt, dass sie als einzige im Kreis der Freunde ihre besonderen Kr�fte nicht gezielt entwickeln kann. Sie trifft auf den Ph�nix, der ihr r�t, nicht nach irgendeiner Kraft zu suchen, sondern nach einer F�higkeit, die bereits tief in ihr schlummert...
up

Folge 20: Ein Ablenkungsman�ver
Homeron, der Superhacker, soll in die Computerzentrale vom Castel de la Testa eingeschleust werden. Da die Festung gut bewacht ist, entwickelt Zola einen Plan: Durch ein T�uschungsman�ver sollen die Wachen dazu gebracht werden, den St�tzpunkt Castel de la Testa zu verlassen. Wenn dort Ruhe herrscht, soll sich Homeron reinschleichen und sich ins Computersystem vom Gro�en K�nigreich hacken. Sein Ziel: Information �ber die „Extra 7“ zu bekommen...
up

Folge 21: B�se Blondine
W�hrend Shu, Zola und die anderen gegen Gilliam, Todd und Bishop antreten, hackt sich Homeron in die Computerzentrale des Gro�en K�nigreichs. Es gelingt ihm, verschiedene Firewalls zu durchdringen, doch findet er im ganzen System keine Infos �ber die „Extra 7“. Delphinium ist ihm auf der Spur: Als sie mit Gewalt in die Zentrale eindringt, ist Homeron nicht mehr zu sehen. W�tend verl�sst sie den Raum. Unsere Freunde verlassen das Schlachtfeld zun�chst siegreich, doch wird sich der Gegner mit Sicherheit nicht geschlagen geben...
up

Folge 22: Spieglein, Spieglein an der Wand
Cynthia ist sehr von ihrer Sch�nheit �berzeugt. Jeden Tag befragt sie nicht nur ihren Spiegel, sondern auch die Wachsoldaten, die ihr best�tigen m�ssen, dass sie die Sch�nste im ganzen Land ist. Doch da taucht Bouquet auf. Ihr nat�rlicher Charme bezwingt alle Wachhabenden sofort, so dass Zola, Shu und die Freunde ungehindert durchs Tor marschieren k�nnen. Cynthia ist erbost. Sie verfolgt die Gruppe auf ihrer Wanderschaft und w�hrend einer Rangelei fallen alle in eine Schlucht: in das Tal des Todes...
up

Folge 23: Ein Flug ins Blaue
Homeron findet heraus, dass die Frau, die nach Blumen duftet, Delphinium hei�t und eine Spionin des Gro�en K�nigreichs ist. Nachdem sie die „Extra 7“ gestohlen hatte, wurde sie an Bord eines alten Luftschiffs mit dem Namen Norg geschickt und an einen unbekannten Ort gebracht. Doch in keinem Computer, in den er sich hacken konnte, fand Homeron dar�ber irgendwelche Daten. Shu beschlie�t, dass man auf die Norg muss, nur dort kann man noch Material �ber Delphinium finden. Doch die Norg ist im Einsatz...
up

Folge 24: Verloren in den Randw�ldern
Homeron und die Besatzung der Norg machen eine Notlandung in den Randw�ldern. Parallel dazu verschl�gt es auch Shu und seine Gruppe dorthin, allerdings wissen sie nichts vom Absturz der anderen. Die Randw�lder sind gef�hrlich, dort leben D�monen und Monster. Au�er Homeron und dem Captain wird die Besatzung in einen waben�hnlichen Bau verschleppt. Auch die mutigen Kinder m�ssen gegen Monster k�mpfen. Und gerade als sie Homeron gefunden haben, erscheint Delphinium...
up

Folge 25: Vier gegen Eins
Shu und seine Freunde kommen den „Extra 7“ immer n�her. Sie befinden sich in General Logis Besitz. Dieser hat seine Entschl�sselungsarbeiten schon fast abgeschlossen. Doch was noch viel schlimmer ist: In seinem Schattenforschungslabor hat er ein Ger�t entwickelt, dass seinem Tr�ger unglaubliche Kr�fte verleiht.
up

Folge 26: Grenzenlose Kr�fte
Shu und seine Freunde k�mpfen gegen Cynthia, Gilliam, Todd und Bishop. Diese stellen die erste Verteidigungslinie von General Logi dar. Es ist Logi gelungen, einen Teil der „Extra 7“ zu entziffern. F�r Shu und seine Freunde ist es deshalb extrem schwer gegen die Gegner anzukommen. Zola gelingt es, Bishop und Gilliam au�er Gefecht zu setzen. Cynthia dreht beim Kampf gegen Giro total durch und kann nicht aufh�ren, obwohl General Logi ihr den R�ckzug befiehlt. Am Ende schaffen es Shu und seine Freunde aber doch, sie zu besiegen.
up

Folge 27: Schiff ahoi!
Lemaire will sich an Zola r�chen. Er schleudert sie in einen Canyon, um ihr die Bewegungsfreiheit zu nehmen. Doch auch in dieser Situation zeigt sie mal wieder, dass sie �ber mehr Geschick und Taktik verf�gt als jeder Mann. Das beweisen auch Bouquet und Klug. Nachdem sie von Zola auf das Luftschiff geschickt worden sind, um die „Extra 7“ zu beschaffen, schickt Bouquet Klug zur�ck, um Shu zu unterst�tzen.
up

Folge 28: Der Weg mit Herz
Schneider und Andropov legen sich mit Manomaro und seinem S�belzahntiger an. Giro und Zola geben ihr Bestes als Team, w�hrend Shu und Klug gegen General Logi selbst antreten. Im Forschungszentrum des b�sen Nene fallen die Wissenschaftler aus allen Wolken, denn die Energiewelle sprengt den Glastresor, in dem die „Extra 7“ aufbewahrt werden...
up

Folge 29: Gehirnakrobaten
Die „Extra 7“-Seiten werden von Zola und Klug nicht nur kopiert, sondern auch in die aktuelle Sprache �bersetzt. Trotzdem bleibt der Inhalt recht unverst�ndlich. Zola gibt jedem der Kinder ein Kapitel, mit dem Auftrag, es zu analysieren und zum allgemeinen Verst�ndnis zu bringen. Als sich Klug und Shu entspannt im Park aufhalten, kommen Klug Erinnerungen an die Zeit, als sie noch zusammen friedlich in dem Dorf Talta lebten. Wie alle Kinder spielten sie und Shu mit ihren Freunden im Wald. Und einmal, so erinnert sie sich, war sie in ein Loch gefallen und lief durch die Ruinen von Talta. Da sah sie etwas, das jetzt nach dem Studium der mysteri�sen Schriftzeichen in Kapitel 1 Sinn ergibt...
up

Folge 30: In den Ruinen von Talta
Nachdem Shu und seine Freunde sich versichert haben, dass im Dorf Talta alles in Ordnung ist, gehen sie zur Ruine. Sie stellen fest, dass es die Ruine des Blue Dragon ist. Somit kann nur Shu das R�tsel l�sen. Alleine betritt er die H�hle. Dort trifft er auf einen Vorfahren der Schattennutzer, der ihm Ratschl�ge mit auf den Weg gibt...
up

Folge 31: Das zweite Kapitel
Giro ist wild entschlossen, st�rker zu werden und beschlie�t, es alleine gegen Szabo und seine Roboter aufzunehmen. Dies gelingt ihm zuerst nicht. Shu eilt ihm zu Hilfe. Als Giro sieht, wie Shu k�mpft, brechen seine Gef�hle endlich aus ihm heraus und er entwickelt seine Kr�fte weiter. Es gelingt den beiden, Szabo zu besiegen und Zola stellt fest, dass Giro das R�tsel des zweiten Kapitels der Extra-Sieben gel�st hat: Indem man seine Gef�hle erkundet und diese dann kontrolliert zum Ausdruck bringt, kann ein Ansteigen der Kr�fte erreicht werden.
up

Folge 32: Ein neuer Freund
Nach einer Notlandung geht Shu in ein benachbartes Dorf um Ersatzteile und Essen f�r die Gruppe zu besorgen. Auf dem Weg dorthin trifft er den kleinen Jungen Tonto, der von Banditen verfolgt wird und unbedingt Schattennutzer werden will. Shu besch�tzt Tonto mit Hilfe von Blue Dragon gegen die Banditen. Im Dorf erf�hrt er von Tontos gro�er Schwester, dass die Eltern der beiden von Angeh�rigen des Gro�en K�nigreichs verschleppt worden sind. Tonto will gro� und stark werden, um seine Schwester verteidigen zu k�nnen. Diese bittet aber nun Shu, ihren Bruder von diesem Plan abzubringen...
up

Folge 33: Manomaro kommt gro� raus!
Da sich Blue Dragon und Minotaurus bereits profilieren durften und dadurch erstarkt sind, m�chte Manomaro, dass sein S�belzahntiger ebenfalls an Profil und St�rke gewinnt. Er beschlie�t deshalb, dass Kapitel 3 der „Extra 7“ dazu da ist, ihm genau diese Chance zu geben. Er saust auf S�belzahntiger seiner alten Heimat im Osten entgegen. Dort trifft er auf seine z�nkischen Eltern, die sich wegen allem m�glichen ununterbrochen in den Haaren liegen. Obwohl sie sich freuen, ihr S�hnchen wiederzusehen, streiten sie auch dar�ber sofort.
up

Folge 34: Ganz schwesterlich!?
Gilliam hat es wieder auf Zola abgesehen. Obwohl Delphinium ihm ihre Hilfe anbietet, besteht er auf einen Alleingang. Klug und Bouquet zanken sich. Beide m�chten zuerst drankommen, wenn es um „ihr“ Kapitel und den Kr�ftezuwachs geht. Klug spielt die Schlaue, w�hrend Bouquet ganz offensichtlich darunter leidet, dass sie immer das Dummchen ist. Zum Gl�ck reden die M�dchen miteinander und stellen fest, dass es ihnen gar nicht so unterschiedlich geht. Sie stellen ein schwesterliches Einvernehmen her und entschl�sseln Kapitel 7 der „Extra 7“.
up

Folge 35: Wer ist Nummer sieben?
Shu und seine Freunde fliegen Nene hinterher, der die Ruine von Bouquet mit seinem Luftschiff transportiert. Er plant, diese Ruine �ber Corin abzuwerfen, da sich dort Conrad und andere Rittermeister zum Widerstand gegen Nene versammelt haben. Shu und seinen Freunden gelingt es, auf die Ruine zu kommen. Dort wartet schon Nene, aber die Begegnung mit ihm endet ohne Ergebnis. Bouquet gelangt in die Ruine und versucht, ihr R�tsel zu l�sen...
up

Folge 36: Bouquet trumpft auf!
Shu und seine Freunde machen sich auf die Suche nach Nene. Sie gelangen in sein Raumschiff, wo sie von Szabo und seiner Truppe von Robotern in Schach gehalten werden. Diese Roboter k�nnen sich dank Nanomaschinen immer wieder zusammensetzen, egal wie oft sie in St�cke fallen. Shu und seine Freunde erkennen, dass sie nur gegen die Roboter gewinnen k�nnen, wenn sie Szabo finden, der die Truppe steuert. Bouquet macht sich zusammen mit Hippo alleine auf die Suche nach Szabo, denn sie hat erkannt wo ihre neuen Kr�fte liegen. Sie kann sich nicht nur verwandeln sondern Attacken anderer K�mpfer kopieren und selbst anwenden. So verwandelt sie sich in Nene und l�sst sich zu Szabo f�hren.
up

Folge 37: Vergangenheit und Zukunft
Zola und die Kinder sind in Nenes Festung. Es stellt sich heraus, dass Nene Zola als Kind bei sich aufgenommen hatte, da ihre Eltern bei einem „Unfall“ ums Leben gekommen waren. Doch sie verschwand f�r f�nf Jahre und wies seine Unterst�tzung zur�ck. Das hatte er ihr �bel genommen. Nun steigert Nene seine Kr�fte, doch auch Zola wird noch st�rker: Die Killerfledermaus transformiert...
up

Folge 38: Alle gegen Nene
Zola ist Nene unterlegen. Klug �bernimmt das Kommando. Doch Nene ist ein starker Gegner. Er transformiert seine Chimera st�ndig und wehrt jede Attacke der Kinder ab. Auch Shu ger�t an die Schwelle zum Jenseits, doch die Erinnerung an seine bereits verschiedenen Freunde bringt ihn ins Leben zur�ck. Er nimmt nochmal Anlauf und als Giro auch ausf�llt, pustet er Nene und seinen Schatten vom Platz. Doch das B�se ist noch nicht besiegt. Logi, Schneider und Andropov haben genau auf diesen Moment gewartet. Sie �bernehmen nach Nenes Verschwinden das Kommando �ber das Gro�e K�nigreich...
up

Folge 39: Die siegreiche R�ckkehr
Shu und seine Freunde sind nach dem Sieg gegen Nene in Logic angekommen, wo sie mit einer gro�en Feier empfangen werden. Es stellt sich heraus, dass die Zeremonien und Dankesreden weitaus anstrengender sind als die gesamte Reise und alle K�mpfe zusammen. Zu allem �bel verschwindet auch noch Zola, und auch Conrad und seine Truppen machen sich auf den Weg, den restlichen Armeen des Gro�en K�nigreichs ein Ende zu bereiten. Shu und seine Freunde langweilen sich ohne Ende und k�nnen �berhaupt nicht fassen, dass die gemeinsame Reise nun vorbei sein soll. Doch gerade als Giro ernst macht und die Gruppe verlassen will, taucht Zola wieder auf und fordert die Freunde auf, sich bereit zu machen f�r den letzten Teil ihrer gemeinsamen Mission...
up

Folge 40: Zolas Schweigen
Nachdem Nene erfolgreich gest�rzt wurde, liegt Chaos �ber dem gesamten Gro�en K�nigreich. Diesen g�nstigen Moment nutzt Logi f�r sich aus, um die F�hrung zu �bernehmen. Au�erdem heftet er sich an die Fersen von Zola und ihren Freunden, um herauszufinden, was sie im Schilde f�hrt, was sie �ber die Kraft der Schatten wei� und warum sie sich auf den Weg zum Versiegelten Land gemacht hat. Es kommt zu einer direkten Begegnung zwischen Zola und Logi, in der Logi versucht, Zola zum Reden zu bewegen. Zola stellt sich stur und macht ihm den Vorschlag, er solle mitkommen ins Versiegelte Land. Doch Logi ist misstrauisch...
up

Folge 41: Eine Frage des Vertrauens
Logi kidnappt Klug und verpasst ihr einen Armreif, der es ihr unm�glich macht, ihren Schatten zu rufen. Gegen Shus Willen beschlie�t Zola, die Suche nach Klug nicht sofort aufzunehmen, sondern darauf zu warten, dass General Logi zu Zola kommt. General Logi verh�rt Klug und m�chte herausbekommen, was Zola plant und wer sie wirklich ist. Andropov wird als ihr W�chter eingesetzt und scheint sich in sie verliebt zu haben...
up

Folge 42: Logis wahrer Schatten
Logi macht sich mit seinen Leuten auf den Weg ins Land der Siegel, wo Zola und ihre Freunde sind. Klug bleibt in der Festung zur�ck, allerdings hinterl�sst Andropov ihr heimlich den Schl�ssel zu ihrer Armfessel. Logi beginnt den Kampf gegen Shu und dessen Freunde. Shu und Blue Dragon k�nnen Logis Schatten Walk�re besiegen, aber Logi hat noch einen Schatten: seinen wahren Schatten Odin.
up

Folge 43: Licht bedingt Dunkelheit
Im Land der Siegel tauchen pl�tzlich sechs S�ulen aus dem Boden auf, aus denen die Statuen der Drachenritter entstehen. Delphinium erscheint, um sich Deathroy zur�ck zu holen. Als sie ihm ihren K�rper zur Verf�gung stellt, taucht die siebte noch fehlende S�ule auf. Da nun alle sieben Ritter des Lichts versammelt sind, werden die Schatten der Schattennutzer bewegungsunf�hig. Als Zola das Tor zur Dunkelheit aufsto�en will, hindert Logi sie daran. Sie bittet aber Shu, es f�r sie zu tun...
up

Folge 44: Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Die Dunkelheit breitet sich weiter aus und verschlingt alle, die sich ihr entgegen stellen. Logi versucht mit Hilfe von zwei Wissenschaftlern die „Extra Sieben“ in Zusammenhang mit dem Buch der B�cher zu bringen. Da die Kapazit�ten des Bordcomputers dazu nicht ganz ausreichen, fliegt man zum Hauptquartier zur�ck. Delphinium, die nun mit Teufel Deathroy eins ist, taucht bei den Kindern auf und versucht sie davon zu �berzeugen, dass Zola von Anfang an nur B�ses im Sinn hatte...
up

Folge 45: Vertrauen ist gut und Treue ist Kraft
Die Wolke der Dunkelheit breitet sich weiter aus und Shu und seine Freunde versuchen, in Gefahr geratene Dorfbewohner noch rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. Das gelingt nur teilweise, aber die Freunde tun ihr Bestes. Relativ ratlos �bernachten sie in einem zerst�rten Dorf und er�rtern wiederum umfangreich die Frage, ob Zola ehrlich zu ihnen war oder nicht...
up

Folge 46: Ein vor�bergehendes Friedensb�ndnis
Conrad und seine Jungs stellen sich der Dunkelheit und ihren Monstern. Doch alleine haben sie keine Chance. Shu und seine Freunde kommen hinzu und berichten, dass sie sich mit General Logi treffen wollen. Denn allein kommt keiner gegen die Dunkelheit an, das wissen inzwischen alle. Legalas, der bei der Evakuierung der B�rger hilft, begr��t den Plan auch. Doch zun�chst geraten Logi und Shu schwer aneinander...
up

Folge 47: Im dunklen Kern der Dunkelheit
Im Luftschiff von General Logi fliegen Shu und seine Freunde sowie Delphinium mit Deathroy in den Kern der Dunkelheit. Nat�rlich fallen die Dunkelmonster �ber das Schiff her. Trotz seiner perfekten Schattenummantelung gibt es Einbr�che. Am Ende muss das Schiff aufgegeben werden...
up

Folge 48: Ewige Treue
In einer engen Schlucht vor dem Land der Siegel ist ein gro�es Tor verankert. Es wird von zwei dunklen Dunkelgestalten geh�tet. Um durchzukommen, spaltet sich die Gruppe auf: Schneider und Andropov bleiben zur�ck und lenken die beiden Dunkelm�nner ab damit Logi, Delfinium und unsere f�nf Freunde das Tor sprengen und durchschreiten k�nnen...
up

Folge 49: Ein Wiedersehen mit Folgen
Die Gruppe der sieben Ritter des Lichts trifft auf Zola, die im Zentrum der Dunkelheit auf sie wartet. Bewegende Fragen k�nnen gestellt werden. Entt�uschenderweise gibt sie den Kindern gegen�ber zu, nie wirklich an einer Freundschaft mit ihnen Interesse gehabt zu haben. Ein Kampf beginnt in dem Zola alle besiegt, erstaunlicherweise ohne jemanden ernsthaft zu verletzen. Pl�tzlich zerbricht Zola die sch�tzende Brosche von Shu, so dass die Dunkelheit von ihm und Blue Dragon Besitz ergreifen kann...
up

Folge 50: Die Bande der Freundschaft
Nicht nur Shu, auch seine Freunde werden von der Dunkelheit verschlungen. In der Dunkelheit erf�hrt Blue Dragon von einer dunklen Stimme, die sich als Killerfledermaus herausstellt, dass er nun frei sei und sich nicht mehr dem Willen eines Menschen unterordnen m�sse. Schlie�lich sei er fr�her der Gott der Zerst�rung gewesen. Blue Dragon jedoch entscheidet sich f�r Shu und seine Freundschaft zu ihm und beschlie�t, dass er als Gott der Zerst�rung auch die Welt der Dunkelheit zerst�ren k�nne...
up

Folge 51: Die Macht der Gef�hle
Der finale Kampf zwischen Shu und der Dunkelheit beginnt. Shu ist wild entschlossen, f�r seine Ziele zu k�mpfen und schafft es, die Dunkelheit zu besiegen. Zusammen mit den anderen Rittern des Lichts stellt er sich im Land der Siegel auf, damit die Dunkelheit wieder eingesperrt werden kann. Unter h�chster Konzentration gelingt ihnen dies, aber der Preis ist hoch, sie m�ssen sich alle von ihren Schatten verabschieden...
up

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Blue Dragon Webmaster     ...